welche-fussballschuhe-stars-profis

Bild © (c) pixabay.com

Welche Fußballschuhe die Weltstars tragen

Fußballschuhe unserer Idole

Nahezu jeder Fußballer hat Idole, denen er nacheifert. Um diesen Vorbildern etwas näher zu kommen, legen sich nicht wenige das Schuhwerk ihrer Stars zu. Doch welche Fußballschuhe tragen denn die großen Fußballikonen? Der dreifache Weltfußballer Cristiano Ronaldo, aber auch die Superstars Zlatan Ibrahimovic und Kevin De Bruyne, laufen in den Nike Mercurial Superfly auf. Der portugiesische Europameister setzt dabei auf eine Farbkombination aus blau, schwarz und metallic und natürlich darf der traditionelle Schriftzug „CR7“ nicht fehlen. Dieses Schuhwerk soll das Gefühl verleihen als würde man barfuß spielen, sowie die Spieler bei einem explosiven Antritt unterstützen.

Ronaldos Stürmerkollege bei Real Madrid Gareth Bale setzt hingegen auf die deutsche Konkurrenz von Adidas mit dem Modell X 16.1 FG in einem rot, schwarz, metallischen Farbmuster. Dieser passt sich ideal an die Anatomie des Fußes an und verleiht durch das Midcut Design eine hohe Bewegungsfreiheit und einen optimalen Halt. Bayern Topscorer Robert Lewandowski betritt den Rasen genauso wie Wayne Rooney in den Nike Hypervenom Phantom II FG – Radiant Reveal. Dabei sollen die All Condition Control-Technologie sowie die neuartige 3D-Struktur eine optimale Ballkontrolle ermöglichen.

Nike und Adidas bei DFB-Elf gleichermaßen beliebt

In der deutschen Nationalmannschaft halten sich die beiden Traditionsunternehmen Nike und Adidas, die weltweit über die größten Marktanteile verfügen, in etwa die Waage. Nationaltorhüter Manuel Neuer trägt ebenso wie der Waliser Bale den Adidas Ace 16.1 Primeknit FG. Die im Schaum dieses Schuhs verarbeiteten Lycra-Fäden gewährleisten eine maximale Anpassungsfähigkeit und somit einen perfekten Halt. Aufgrund des flexibel gestrickten Primeknit Obermaterials garantiert der Schuh zudem eine ideale Passform. Vollste Kontrolle selbst bei dynamischen Richtungswechseln bietet ferner der integrierte Sprintframe. Zudem sorgen die speziell entwickelte Nocken-Sohle und der Schaft für uneingeschränkte Traktion und Stabilität.

Abwehrchef  Jerome Boateng vertraut hingegen den Nike Tiempo Legend VI FG – Radiant Reveal in den Farben Schwarz/Volt/Orange/Weiß. Die All Conditions Technologie sowie das extrem weiche Känguruleder sichern ein perfektes Ballgefühl. Auch Newcomer Serge Gnabry trägt Nike und geht in  lila-orangenen Mercurial Vapor XI aufs Feld. Als äußerst flexibel und stabil zugleich erweist sich hingegen die leichte TPU-Sohle. Julian Draxler und Mesut Özil sind in den Adidas Ace Purecontrol zu sehen. Das besondere an diesem Schuh: sie kommen gänzlich ohne Schnürsenkel aus.

Das entscheidende Tor im Endspiel der Fußball-WM in Brasilien erzielte Mario Götze übrigens in den Magistra Opra von Nike, dem neuartigen Sockenfußballschuh. Solche Sockenschuhe, jedoch aus dem Hause Adidas, trugen zuletzt auch Toni Kroos, Bastian Schweinsteiger und Andre Schürrle. Viele Profis schenken unterschiedlichen Herstellern ihr Vertrauen. Mit einem Sportscheck Gutschein über Gutscheinpott.de kann man sich unter vielen sportlichen Herstellern den Passenden suchen.

Welche Fußballschuhe tragt Ihr? Sind es immer die neusten Treter Eures Idols? Oder ganz klassisch in schwarz/weiß? Schreibt es in die Kommentare.

Redaktion

Ein redaktionell geprüfter Beitrag speziell für Kreisligafussball.de.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar