Der ultimative Strafenkatalog

Im heutigen Beitrag geht es um den ultimativen Strafenkatalog. Wir fragten Euch Kreisligafußballer, was passieren muss, wenn eine Kiste Bier fällig wird. Hier das Ergebnis:

Kreisliga Strafenkatalog

TätigkeitKiste/n
Vom Gegner getunnelt werden1
Foto und Name in der Zeitung1
Erstes Saisontor1
Dreifacher Torschütze/Spiel1
Erstmalig Kapitän1
Wegen meckerns vom Platz fliegen1
Dein Geburtstag1
Deine Hochzeit1
Dein Nachwuchs kam1
Rotzevoll gespielt mir überragender Leistung1
Beim Duschen vor den Anderen den Sack rasieren2
Neue Fußballschuhe1
Neues Auto1
Haus gebaut/gekauft1
11 Meter gehalten1
11 Meter verschossen1
Falscher Einwurf1
Bier verschüttet1
Ball über den Zaun geschossen1
Torwart weiße Weste1
Ins Vereinsheim kotzen1
Auf den Platz gekotzt1
Im Trikot geraucht1
In der Dusche pissen2
Furzen in der Kabine (außer alle lachen)1
Guten Sex gehabt1
Trikot noch sauber1
Erstes mal 90 Minuten durchgehalten1
Mit der Freundin des Kollegen was gehabt10
Sonstige kuriose Gründe X

Die jeweilige Härte kann dabei natürlich von Verein zu Verein unterschiedlich ausfallen. Kennt Ihr noch weitere “Straftaten”, die man begehen kann, um eine Kiste Bier spendieren zu dürfen? Dann haut es mal in die Kommentare.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (159 Stimmen, Durchschnitt: 4,64 von 5)

Loading...
Joern
Folge mir

Joern

Medienproduktion Digital & Print bei joernkahn - media production
25 Jahre, Kreisligakicker, einer der Admins von "Kreisligafußball - das Bier gewinnt", Videographer, Mallemusik-Fanatiker.
Joern
Folge mir
Joern

Joern

25 Jahre, Kreisligakicker, einer der Admins von “Kreisligafußball – das Bier gewinnt”, Videographer, Mallemusik-Fanatiker.

Noch mehr Kreisliga!

Schreibe einen Kommentar