kuriose-sportplaetze-kreisliga-sportplatz

Bild © kuriose-sportplaetze-kreisliga-sportplatz

Deutschlands kurioseste Sportplätze

Sportplätze in der Kreisliga: Wow!

In diesem Beitrag möchten wir uns mal dem Boden widmen, auf dem wir an jedem verdammten Sonntag unsere Spiele machen: Der Sportplatz. Ich habe ja schon auf so einigen Plätzen keine Tore geschossen, aber was Ihr hier sehen werdet, dass ist auch für mich total abgefahren! Wer braucht schon ein großes Stadion, wenn er sowas haben kann: Hier kommen deutschlands kurioseste Sportplätze!

Kuriose Sportplätze: Sportplatz als Acker

sportplatz-sv-schellerten

(c) Tim Gottschalk / SV Schellerten

Ein Bild, welches man ehrlich gesagt öfter auf den Sportplätzen der Kreisliga sieht: den Acker. Nur blöd, wenn sich der Acker in der Nähe von Wildschweinen befindet. So auch in diesem Fall. Beim SV Schellerten, nähe Hannover, wüteten wohl die Wildschweine und sorgten somit für viel Erde. Ob nach diesem Vorfall der Sportplatz noch bespielt wurde, ist unklar. Jedoch wäre hier ein Ausfall des Spielbetriebs nicht der Kreisliga würdig…

Kuriose Sportplätze: Sportplatz als Parallelogramm

sportplatz-parallelogramm-nossendorf

(c) Google Maps

Auch dieses Bild sieht man immer öfter auch auf deutschlands Sportplätzen: Das Parallelogramm, welches wir noch aus unserer Grundschulzeit kennen (sollten). Ich selbst habe auch schon auf solchen Plätzen gespielt. Wenn wir ehrlich sind, fällt es auf dem Platz selbst kaum auf. Schaut man sich aber so einen Platz mal aus der Vogelperspektive an – in diesem Fall Google Maps – so ist dies schon ein echter Hingucker! Dieser Platz hier befindet sich in Nossendorf (Mecklenburg-Vorpommern) und wird von den SV Nossendorfer Kickers e.V. bespielt.

Kuriose Sportplätze: Sportplatz auf einer Insel

sportplazt-insel-heimboldshausen

(c) VfL Heimboldshausen 1921 e.V

Der Sportplatz des VfL Heimboldshausen 1921 e.V. ist eine Insel. Mitten in einer Flußgabelung befindet sich ein Sportplatz. Wirklich einmalig in Deutschland und dazu noch wunderschön anzusehen. Wer hier vorbei schießt, kann erstmal eine Runde schwimmen gehen. Daher empfiehlt es sich mindestens als Schwimmabzeichen das Seepferdchen zu haben – um auf Nummer sicher zu gehen. Man vermutet der Verein habe eine Ball-Flatrate bei einem der Fußball-Hersteller. Übrigens: Wer sich fragt, wie man denn auf den Sportplatz kommt… 

Hinter dem Vereinshaus ist eine kleine Brücke, die lediglich zu Fuß überquert werden kann.

Kuriose Sportplätze: Sportplatz und Teich in einem

Der eben erwähnte Sportplatz befindet sich zwischen einem Fluß, dieser hier könnte einer sein. Dieser Sportplatz befindet sich wohl in Lehrensteinsfeld, nähe Heilbronn. Hier wird sogar Fußball zur Nebensache und der Hobbyangler kann hier seine Angel auswerfen! Dieses Bild bekam mit Abstand die meisten Gefällt-Mir-Angaben (~2000) auf Facebook. Mag man den Kommentare glauben schenken, so ist dieses Treiben wohl Standard. Diese Bild enstand wohl bei der jährlichen Wanderung von Graskarpfen, die auf der Suche nach einem geeigneten Laichplatz waren.

Auf jeden Fall war dieser Sportplatz der Knaller für Euch und ist somit zu Recht der kurioseste Sportplatz deutschlands!

Kennt Ihr weitere Sportplätze, die es verdient haben in diesem Beitrag erwähnt zu werden? Dann schreibt uns doch eine Mail mit allen Infos und Bildern. Wir sind gespannt!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (10 Stimmen, Durchschnitt: 4,90 von 5)
Loading...
Joern

Joern

26 Jahre, Kreisligakicker, einer der Admins von "Kreisligafußball - das Bier gewinnt", Videographer, Mallemusik-Fanatiker / Folgt mir auf Instagram

You may also like...

Schreibe einen Kommentar