Was hilft gegen die Alkohol-Fahne?!

Wie oft bekommt man am Wochenende von seinem Trainer oder Teamkollegen zu hören, was man doch für eine verdammte Alkohol-Fahne hat. Meist ärgert das den Trainer, weil er extra mehrfach betont hat, dass man die Nacht vorher nicht mit dem Feiern übertreiben soll. Aber da spricht er bei uns ja natürlich – wie immer – gegen eine Wand. Linkes Ohr rein, rechtes Ohr raus. Wir fragten Euch Kreisligafußballer, was denn nun wirklich gegen die Alkohol-Fahne hilft. Hier eine kleine Zusammenfassung.Zunächst einmal das logischte und am meisten nachvollziehbare: Zähne putzen! Doch aus Erfahrungen kann man sagen, dass dies nur den alkoholgeplagten Mundraum desinfiziert – außer man hat die Nacht nur Hochprozentiges zu sich genommen…

Alkoholfahne? Einfach Weitertrinken!

Ein Klassiker ist natürlich einfach zu behaupten die Alkohol-Fahne wäre frisch. So gönnt man sich einfach vorher 1-2 (wie kommt der Bindestrich dahin?) Bier und behauptet die Alkohl-Fahne wäre frisch. Das berüchtigte Konterbier! Sehr link! Aber Vorsicht ist geboten: Nicht im Trikot trinken, denn das kostet ja bekanntlich laut Strafenkatalog!

Nahrung gegen die Alkohol-Fahne

Ein weiterer, logischer Klassiker ist natürlich vorher eine gute Mahlzeit zu sich zu nehmen. Und was eignet sich da besser als das Mettbrötchen! Hack und Zwiebeln – das stinkt! Man vermutet, dass so die Alkohol-Fahne überdeckt wird… Nicht verkehrt wäre auch ein saftiges Frikadellenbrötchen. Wenn man dann allerdings auf dem Platz aufstoßen muss… Dein armer Gegenspieler! Als flüssige Alternative kann wohl auch Milch Abhilfe schaffen. Ein Liter Milch wird gegen die Alkohol-Fahne empfohlen – 1:1 mit 43er Likör!

Oft wird auch einfach nur eine Kaugummi empfohlen oder sich sogar mit Maggi pur den Mund zu spülen. Ekelhaft! Da gefällt mir ein schmackhafter Bonbon gegen die Alkohol-Fahne schon viel besser. Laut Bewertungen sind diese tatsächlich hilfreich und sollen innerhalb von nur 30 Sekunden deine Alkoholfahne eliminieren – sogar wissenschaftlich anerkannt soll es sein… Wer bereit ist für 10 “Ladungen” circa 14€ zu zahlen, kann es ja mal ausprobieren und uns dann berichten.

Hier bekommt ihr den Anti-Alkoholfahne-Bonbon*.

Eine Alkohl-Fahne kann Vorteile haben

Der wohl größte Vorteil einer Alkohol-Fahne ist, dass du vermutlich viel Platz auf dem Spielfeld haben wirst, da Dein Gegenspieler vor dem Gestank Abstand halten möchte. Oder Ihr duelliert um die Wette: Wer hat die größte Alkohol-Fahne? Mögen die Spiele beginnen!

Bei all den Lügen in der Kreisliga kann man es auch einfach lassen: Man steht einfach dazu und zeigt Fahne! Schließlich stinkt die Kabine sowieso nach Alkohol-Fahne, bestimmt hat sich der Gestank schon in die Fließen eingebrannt und keiner würde vermuten, dass Du der Übeltäter bist! Kennt Ihr noch weitere Allheilmittel gegen die Fahne am nächsten Morgen? Schreibt es doch in die Kommentare – wir sind gespannt!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (15 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Loading...

Joern

26 Jahre, Kreisligakicker, einer der Admins von "Kreisligafußball - das Bier gewinnt", Videographer, Mallemusik-Fanatiker / Folgt mir auf Instagram

You may also like...

Schreibe einen Kommentar